#5 Vamos a la playa, bitchachos!

01.09.2014


Ich denke ich muss jetzt mal anfangen meine Erlebnisse des Urlaubs zu verarbeiten und sie möglichst geschönt und spannend auf meinem Blog präsentieren. Deswegen fange ich heute mit einem Outfit an und möglichst lustige und merkwürdige Fakten über den Urlaub, damit ihr euch in möglichst kurzen Stichpunkten ein Bild machen könnt und nicht so viel lesen müsst. 

#1 Ich hab alle Resident Evil - Filme gesehen und Milla Jovovich für ziemlich Badass befunden. Go Girl! 
#2 In 7 Tagen habe ich maximal sechs Stunden am Strand verbracht, weil Wind und Wolken. 
#3 Ich hab die lange Hose mehr getragen als meine Shorts.
#4 Das Meer bestand nicht aus Wasser, sondern hauptsächlich aus Quallen. 
#5 Ich bin so ein Loser im Steine schnippsen.
#6 Ich kann jetzt grillen. 
#7 Birckenstocks sind die besseren Flipflops.
#8 Fensterrollladen schalten bei mir jeglichen Reflex aus aufzuwachen. Ich würde wahrscheinlich für immer schlafen, wenn es andere Personen und meine Blase nicht geben würde. 
#9 Two-Headed-Shark ist ein ziemlich schlechter Film. 
#10 Es ist so scheiße keine Milch essen zu können, wenn jeder zweite Laden eine Eisdiele ist. 


Sonnenbrille, Jacke: H&M // Oberteil: WESC // Hose: Topshop (Joni) // Schuhe: Nike





FACEBOOK | TUMBLR | BLOGLOVIN' | INSTAGRAM

#4 Kramen wir mal die Pullis wieder raus, es ist Winter!

29.08.2014


Hallo ihr Lieben, 
ich melde mich mal wieder nach einer stressigen Woche bevor ich ein stressiges, aber hoffentlich schönes Familienevent besuche und mich danach direkt wieder in meine unterbezahlte "geringfügige Beschäftigung" stürze. 
Kennt ihr das, wenn ihr so ein schlechtes Gewissen habt, weil ihr Dinge noch nicht gemacht habt? Bei mir ist es gerade diese eine Hausarbeit, obwohl ich echt Bock hab die zu schreiben. Aber anfangen müsste man dann auch mal. Und es kommt grundsätzlich immer irgendwas dazwischen.
Die Klamotten gibts übrigens auf Kleiderkreisel, die Schuhe allerdings nicht mehr, die sind schon weg. Pech für euch und Glück für mein Konto. Besucht doch trotzdem mal meinen Katalog, den Pullover findet ihr übrigens hier. Außerdem gibts noch ein paar schicke Treter, Shorts und Hosen, die einen tollen Hintern machen aber seht selbst.




FACEBOOK | TUMBLR | BLOGLOVIN' | INSTAGRAM

#3 Rote Lippen & all black everything

24.08.2014

             

Jacke, Rucksack: Primark / Pullover: Forever21 / Hose: Topshop (Joni) / Schuhe: Vans
unten: Formen-Ringe: Forever21 / silberner Ring: Unbekannt


So, ich weile wieder in Berlin. Es ist genauso beschissenes Wetter wie da oben an der Ostsee aber was will man machen. Man muss halt mit dem arbeiten was man hat, nech? Ich hab mich heute für einen faulen Sonntag entschieden und so lange im Bett gegammelt bis es nicht mehr ging. Danach hab ich wahllos irgendwelche Youtube-Videos im Hintergrund laufen lassen, um mich zu schminken in der Hoffnung, dass was von den Youtube-Guru-Beauty-Skills auf mich abfärbt. Hat nicht geklappt. 
Als das halbwegs erfolgreich abgeschlossen war bin ich Essen jagen gegangen. Dazu musste ich EINE GANZE S-Bahn-Station fahren, um einkaufen zu gehen. Auf einen Sonntag. Nicht zumutbar.
An der Kasse bekam der ganze Laden noch eine Interpretation von "Pretty Woman" von einem molligem, wahrscheinlich betrunkenen Mann geboten. Mein persönliches Highlight des Tages.
Den Rest des Tages verbrachte ich damit mein Kleiderkreisel-Katalog zu füllen, um mir eines Tages vielleicht auch mal was leisten zu können.
Jetzt ist es dunkel, ich trinke lauwarmen Pfefferminztee und mach mich dann mal ans Bilder bearbeiten, damit meine Urlaubsbilder wenigstens so aussehen, als ob die Sonne geschienen hätte.

Übrigens, das Outfit ist nicht von heute. Es blühen keine Rosen im Fast-September, Dummkopf!




FACEBOOK | TUMBLR | FOLLOW ME ON BLOGLOVIN' | INSTAGRAM

#2 Youtube, Haare & sinnloses Labern

23.08.2014



Dieses Video stammt aus meinen jetzigen zwei Youtube-Versuchen. Es gibt dreckige Spiegel und mich. Reicht das jetzt nicht mal aus, damit dieser Post halbwegs gerechtfertigt ist? 

Was haltet ihr eigentlich davon, wenn man sich die Haare ganz abschneidet? Also so ganz weg? Und muss ich jetzt eigentlich hier noch ein Bild einbinden für alle die kein Bock haben, sich das Video anzugucken? Gibts nicht! 

FACEBOOK | TUMBLR | BLOGLOVIN' | INSTAGRAM

#1 Bloggerbettwäsche mit Katze

21.08.2014


 
Kette, Ringe: H&M / Jacke: Bershka / schwarzes Etwas aka Hose: H&M


Was ist denn da so interessant schon wieder? Ey, da will man einmal Fotos machen und dann das! Nee nee, ich kann dem gar nicht mal mehr so kleinem Fellknäuel überhaupt nicht böse sein. Auch nicht, wenn es mich anzickt, oder die nächsten vierzig Haarklammern unter mein Sofa spielt. 
Die Decke ist zwar nicht die typische Ikea-Blümchen-Bettwäsche (die, unter anderen, auch in meinem Schrank liegt), eignet sich aber trotzdem hervorragend für solche "Präsentationsfotos", finde ich. 

Die Bilder sind schon etwas älter aber um mal wieder was zu starten reicht das hier. Außerdem gehört das zur "bewussten Entkupplung" von meiner Katze, die gerade woanders als ich Urlaub macht. :(

Ich genieße derweil die Seeluft und den Glauben, dass ich das mit dem Bloggen nicht in zwei Stunden wieder aufgebe. Mal sehen wie das hier wird. :D 



 | TUMBLR | BLOGLOVIN'INSTAGRAM